6,50 EUR

Über Dichter und Dichtung
[625_016]

Über Dichter und Dichtung
Erscheinungsjahr : 1953
Ausstattung_sonstiges : mit OSU
Auflage_Ausgabe : 1
Buchausstattung : Ln
Erscheinungsort : Köln & Olten
Buchformat : 8° Oktav
Verlag : Jakob Hegner
Besonderheiten : Dieser Band Enthält: Der Katarakt, Lenaus Schicksal; Kleists Ende; Faustus Rettung; Novalis und der Tod; Von der Haltung griechischer Helden; Shakespeare; Tod und Unsterblichkeit in Shakespeares Drama; Calderon; Corneilles Ethos; Wahrheit und Wahrhaftigkeit auf der Bühne Molieres; Das Drama Racines; Das Ungelöste Problem; Goethes Glaube; Der Dichter des Messias; Lessings Drama; Die Sendung Achim von Armins; Zum Gedächtnis der Droste; Grillparzers Epilog auf die Geschichte; Theologie des Dramas.
Zustand : Schutzumschlag leicht schmutzig und bestoßen. Gelbe Fleck auf dem Hohlschnitt. Kopfschnitt leicht schmutzig.
Nachwort : Schneider, Reinhold
Seitenzahl : 346

Reinhold Schneider 1903-1958
Ursprünglich preußisch monarchisch geprägt, wandelt sich Schneider zum Kriegsgegner und wird in den 50er Jahren ein entschiedener Gegner der Aufrüstung, Träger des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels
9. Oktober 1952 | Orden Pour le Mérite
http://www.orden-pourlemerite.de/mitglieder/reinhold-schneider
Bewertungen
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
0 Waren
Wir akzeptieren
Artikel empfehlen
Empfehelen via E-Mail
Empfehlen über Facebook Empfehlen über Twitter