Mein Konto  |  Bestellzettel  |  Kasse      
Katalog
Bestellzettel Zeige mehr
0 Artikel
Über den Autor / die Autorin
Weitere Publikationen des Autors / der Autorin
Suche
 
Sie können ein Stichwort eingeben, um einen Artikel zu finden, oder die erweiterte Suche nutzen.
Für den Buchhandel
Hinweise für den verbreitenden Buchhandel
Facebook
Besuchen Sie auch unsere Seite auf  Facebook.
Blog
Berichte, Hintergründe und Projekte aus dem Verlag - AphorismA jetzt mit eigenem  Blog.
 
Finckh-Krämer, U./Vietz, M. (Hg)

Zivile Konfliktbearbeitung in der deutschen Außenpolitik

4,67 EUR

Konsequenzen aus dem Review-Prozeß des Auswärtigen Amtes



AphorismA Verlag Berlin 2015

39 Seiten - ISBN 978-3-86575-570-4
Reihe: Kleine Texte 70

Es ist ein Novum in der Geschichte der Bundesrepublik, daß ein Ministerium seine eigene Arbeit einer so grundlegenden Überprüfung unterzieht, wie es das Auswärtige Amt 2014 mit seinem Review-Prozeß getan hat. Winfried Nachtwei, Ute Finckh-Krämer und Michael Vietz untersuchen die Konsequenzen diese Prozesses für den Stellenwert der Zivilen Konfliktbearbeitung in der deutschen Politik.

Zivil oder militärisch? — Beiträge zur Debatte | Herausgegeben von Ute Finckh-Krämer (MdB) und Michael Vietz (MdB)

 
Newsletter
Allgemein
Bestellen
Abbestellen
Archiv
Verlag
Neuerscheinungen
Programm
Lesungen
Gesamtverzeichnis
Versandbuchhandlung
Bücher
Postkarten
Kunst
Sonstiges
Antiquariat
Bücher
Ephemera
Kulturstiftung
Hintergrund
Kuratorium
Projekte
Copyright © 2006-2017 AphorismA gGmbH